Informationen zum New-York-Stipendium

New-York-Stipendium

Dauer: zehn Wochen

Mittel: 7.500 Euro plus Reisekosten

Das Deutsche Haus in New York stellt eine Wohnung in der Bleecker Street, der Literaturfonds die Mittel für die Reise und den Aufenthalt bereit. Die Jury des Kranichsteiner Literaturpreises entscheidet über die jährliche Vergabe.

Bewerbungen sind nicht möglich.

New-York-Stipendium
New-York-Stipendium
New-York-Stipendium
Bisherige Stipendiaten
New-York-Stipendium
Ulf Erdmann Ziegler mit Wend Kässens © Felix Gerhards