Aktuelle Informationen

Ergebnisse der Kuratoriumssitzung vom 28. und 29. November 2016
2.12.2017

Folgende Autorinnen und Autoren erhalten ein Werkstipendium:

  • Regina Dürig (Biel/Schweiz) für ein Kinderbuch
  • Mário Gomes (Berlin) für ein Romanvorhaben
  • Michael Maar (Berlin) für ein Romanvorhaben
  • Ulrich Schlotmann (Berlin) für ein Romanvorhaben
  • Senthuran Varatharajah (Berlin) für ein Romanvorhaben
  • Maja von Vogel (Oldenburg i.O.) für ein Jugendbuch
  • Josef Winkler (Klagenfurt) für ein Romanvorhaben
  • Jens Wonneberger (Dresden) für ein Romanvorhaben
  • Norbert Zähringer (Berlin) für einen Kinderroman
  • Felicia Zeller (Berlin) für ein Romanvorhaben.

Die Stipendien haben eine Laufzeit von drei bis zwölf Monaten und sind in der Regel mit monatlich 2.000 Euro dotiert.

Das Werkstipendium von Sandra Hoffmann (München) wird um drei und das Werkstipendium von Peter Pannke (Berlin) um sechs Monate verlängert.

Projektzuschüsse erhalten:

  • die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung (Darmstadt) für die Erschließung des Akademiearchivs
  • der Eulenspiegel Verlag (Berlin) für die Komplettierung der Werkausgabe von Rainer Kirsch
  • Günter Jung (Ganderkesee) und Michael Rüppel(Bremen) für die Edition des Briefwechsels Adolph Freiherr Knigges mit dem Ehepaar Reimarus
  • der Poetenladen (Leipzig) für „Kommentare zu Gegenwartsgedichten“
  • die Zeitschrift Sinn und Form (Berlin) für eine Neugestaltung des Internetauftritt
  • Ulrike Syha (Hamburg) für Übersetzungen im Rahmen des Projekts „Eurodram“
  • Syltfoundation (Sylt) für ein internationales Autorenaustauschprogramm
  • Volltext Verlag (Wien) für die Ausgabe 4/2016.

Insgesamt wurden Fördermittel in Höhe von 444.557,90 Euro vergeben.

Antragsschluss für die Frühjahrssitzung des Kuratoriums, die am 3. und 4. April 2017 stattfindet, war der 30. November 2016, Antragsschluss für die Herbstsitzung ist der 30. Mai 2017.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung