Aktuelle Informationen

Ergebnisse der Kuratoriumssitzung vom 5. und 6. November 2018
12.11.2018

Folgende Autorinnen und Autoren erhalten ein Werkstipendium:

Emma Braslavsky (Berlin) für einen Roman, Nina Bußmann (Berlin) für einen Roman, Oswald Egger (Neuss-Holzheim) für ein Prosaprojekt, Dieter M. Gräf (Berlin) für einen Gedichtband, Abbas Khider  (Berlin) für einen Roman, Martin Kluger (Berlin) für einen Roman, Susan Kreller (Bielefeld) für ein Jugendbuch, Julia von Lucadou (Heidelberg) für einen Roman, Brigitte Oleschinski (Berlin) für ein Prosaprojekt, Markus Orths (Karlsruhe) für einen Roman, Volker Sielaff (Dresden) für einen Gedichtband, Claudia Tondl (Wien) für ein Theaterstück, David Wagner (Berlin) für einen Roman.

Die Stipendien haben eine Laufzeit von zwölf Monaten und sind mit monatlich 3.000 Euro dotiert.

Projektzuschüsse erhalten:

Die Zeitschrift diaphanes (Zürich) für eine Ausgabe zum Thema Autorschaft, das Freie Deutsche Hochstift (Frankfurt am Main) für die Edition von drei Bänden der hist.-krit. Werkausgabe Clemens Brentanos, das Institut für Textkritik (Heidelberg) für die hist.-krit. Edition zweier Quarthefte Franz Kafkas, das Kooperationsprojekt Lyrikempfehlungen (für den Ausbau seiner Aktivitäten), das Literaturhaus Berlin für ein Schulprojekt, der Schöffling & Co. Verlag (Frankfurt am Main) für die Heraus­gabe des "Jahrbuchs der Lyrik", die Stiftung Lyrik Kabinett (München) für ein Projekt zur "Einflussfaszination", der Verein Kulturkind (Berlin) für ein Schulprojekt, die Zeitschrift Volltext (Wien) für vier Ausgaben 2019, die Jahresanthologie Tippgemeinschaft der Studenten des Deutschen Literaturinstituts in Leipzig.

Insgesamt wurden Fördermittel in Höhe von 934.792 Euro vergeben.

Antragsschluss für die nächste Sitzung ist der 30. November 2018.

 

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung